Aktuelle Veranstaltungen

Liebe Besucherin, lieber Besucher! Wir freuen uns, Dich immer über laufende Veranstaltungen informieren zu können. Falls Du gerne per e-mail unser monatliches Programm zugeschickt bekommen möchtest, melde Dich gerne weiter unten an!


Dienstag, 7.8.2018, 19.00: Aufstellungsabend mit

Cornelia Wallner

Die Aufstellungsarbeit kann Dich dabei unterstützen, eine neue, stimmige Ordnung zu schaffen, in welchem System auch immer. Sie kann wesentlich erleichtern: Altes loszulassen; Schmerzliches zu heilen, Neues einzuladen; die Situation klar und aus neuer Perspektive heraus zu betrachten; Alternativen und Ziele zu entwickeln; das eigene Potenzial an Kreativität; Gesundheit und Lebensfreude zu spüren; neue Möglichkeiten im Umgang mit sich selbst und anderen zu erschliessen und Vieles mehr.

 

Beitrag: RepräsentantInnen und ZuschauerInnen  20.- Euro,  mit eigener Aufstellung 120.- Euro


Donnerstag, 4.10.2018, 19.30: MANTRA-FLOW

mit Maya Maria Tilg

Mantras chanten!

Das bedeutet, das Rad der Gedanken steht für eine Weile still, wenn wir es zulassen. Wir werden  gegenwärtig und frei vom Alltag. Ein gutes Gefühl!

 

Mantras (Mantra bedeutet u.a. 'Hymnus' und 'den Geist beruhigen') sind heilige Gesänge mit erfrischender Wirkung auf Körper und Geist.  Durch die oftmalige Wiederholung  wird unser gesamter Organismus in positive Schwingungen versetzt. Durch das Singen dieser wundervollen Gesänge können wir die Verbundenheit mit uns selbst und dem grossen Ganzen wohltuend und sehr nährend erfahren.

 

Du brauchst keine Mantra-Erfahrung.

Bequeme, lockere Kleidung und Wasserflasche sind empfehlenswert.


12.10.2018: AUSBILDUNGSBEGINN

"Der schamanische Weg in der neuen Zeit"

Schamanismus ist ein überliefertes Heilsystem, das im Einklang steht mit den Gesetzen der Natur, der Erde und dem Kosmos - eine neue und gleichzeitig alte Sichtweise und Lebenshaltung. Der Weg des Schamanen ist ein tiefergreifender persönlicher Reife- und Lernprozess. Du lernst, schamanische Heilmethoden an Dir selbst und an anderen anzuwenden.

 

Für das detaillierte Ausbildungskonzept hier klicken:



Mittwoch, 15.8.2018, 10.00-17.00: Aufstellungstag mit Cornelia Wallner

 

Beitrag: RepräsentantInnen und ZuschauerInnen  20.- Euro,  mit eigener Aufstellung 120.- Euro


Freitag, 7.9.2018, 18.00: VORTRAG zum Thema Ahnenarbeit

Samstag, 8.9.2018: WORKSHOP zum Thema Ahnenarbeit

"WER KONNTE DAS DENN AHNEN?"

mit Wolfgang Polt und Michaela Susanna Holzer

Es wird darum gehen... ...unsichtbare Bindungen ans Gestern sichtbar zu machen und in die Harmonie zu bringen. Denn: auch wenn wir unsere Ahnen und deren Schicksal niemals kennen gelernt haben: wir sind miteinander verwoben und dieses familiäre Gewebe beeinflusst unser Leben bis heute!

 

Beim Vortrag am Freitag hast Du die Gelegenheit, die Arbeit von Michaela Susanna Holzer und Wolfgang Polt kennen zu lernen. Am Samstag geht es dann mit dem Workshop in die Tiefe.

 

Erfahre Klärung, Befreiung und Lösung vom Gestern, um im Heute ein selbst bestimmtes und freies Leben zu führen.


20.10.2018: AUSBILDUNGSBEGINN

"Freie Integrative Aufstellungsarbeit"

Dieses Angebot richtet sich an AnfängerInnen & Erfahrene gleichermaßen!

Die freie Integrative Aufstellungsarbeit ist ein Weg zu einem neuen Verstehen der eigenen Lebenszusammenhänge; zu neuen Sichtweisen über uns selbst und unser Umfeld. Diese Art der Aufstellungsarbeit integriert bewährte Methoden mit neuen Ansätzen, die getragen sind von Spiritualität, Kreativität und Intuition. In 18 Jahren Aufstellungspraxis hat Cornelia Wallner eine eigene, individuelle, kraftvolle Art entwickelt, im Heiligen Raum des Wissenden Feldes Heilung und Orientierung zu erfahren.

 

Neugierig auf die Inhalte? Dann klicke unten für das detaillierte 

Ausbildungskonzept: